haus R

haus R

haus R


Besonderheiten:

Der zweigeschoßige, klare Hauptbaukörper soll ein Satteldach mit einer Neigung von 20° bekommen. Die Fenster sitzen in der Fassade außen bündig, die Beschattung soll über Schiebeelemente, die mit einem Textil bespannt sind, erfolgen. Solarpaneele für die Warmwasseraufbereitung sind an der Westfassade angebracht und sind somit ein Gestaltungselement in der ansonsten durchgehend mit einer stehenden Schalung versehenen Holzfassade.

 
Haustyp:

Satteldach

Fertigstellung:

Wettbewerb

Wohnfläche:

170 m²